info@domanegg.it | +39 0471 350111de | it | en

Seit 1974 ist Domanegg Reisen auf Europas Straßen unterwegs. Begonnen hat unsere Geschichte damals als kleines Taxiunternehmen mit einem Auto. Mittlerweile sind wir zu einem führenden Unternehmen im Bereich Bus, Shuttle und Flughafentransfer in Südtirol geworden.
Jetzt anfragen
  • 1974

    Grundsteinlegung: Alois Domanegg gründet in Afing bei Jenesien sein eigenes Taxiunternehmen und übernimmt erste Pendler- und Ausflugsfahrten.
  • 1976

    Schülerverkehr: Alois beginnt mit dem Schülertransport.
  • 1998

    Fusion: Die Bozner Reisedienst-Gesellschaft und Domanegg Reisen schließen sich zusammen.
  • 2008

    Umbauarbeiten: Ein neues Betriebsgebäude und ein Bus-Terminal entstehen in Jenesien, der Heimatgemeinde von Domanegg Reisen.
  • 2013

    Italienpremiere: Domanegg Reisen ist das erste Busunternehmen italienweit mit dem Setra Comfortclass 500. Unser Unternehmen kauft den modernen Bus in Ulm und feiert die Anschaffung mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
  • 2014

    Jubiläum: Wir feiern erneut und stoßen auf das langjährige Bestehen unseres Familienunternehmens an: Domanegg Reisen wird 40. Happy Birthday!